Wikipedia Community-Projektbudget-Vertreter – Antisemitische Vergleiche zwischen Juden und pädophilen Triebtätern

Einer der drei Vertreter der Wikipedia-Community im Budgetausschuss zur Verteilung der von Wikimedia Deutschland zur Verfügung gestellten 250.000 Euro für das sogenannte Community-Projektbudget stellt sich mit antisemitischen Äußerungen ins Abseits.

Wie heute am 2.6.2012 in der Wikipedia zu lesen war, scheint sich einer der drei Vertreter der sogenannten Wikipedia.Community mit als in antisemitischen Äußerungen in die Nesseln gesetzt zu haben. Zu lesen war die Äußerung als Zitat auf der Seite für Vandalismusmeldungen. Die originale Bearbeitung wurde inzwischen versionsgelöscht und ist öffentlich nicht mehr einsehbar.

Die Äußerung war laut Zitat in der Wikipedia:

Dieser Schluss, er wäre aufgrund seiner jüdischen Mutter automatisch auch Fachmann für Antisemitismusfragen, ist genau so falsch, als ob man davon ausgeht, dass ein pädophiler Triebtäter der einzig wahre Fachmann für Kindermissbrauch wäre.“

Der betroffene Benutzer war über entsprechende Vergleiche natürlicherweise nicht entzückt und rückte die Juden-Triebtätervergleiche treffenderweise in das Arsenal antesemitischer Hetze ein. Dies wiederum führte zu weiteren Eskalationen. Der Urheber des Vergleiches zog vor den Vandalismus-Kadi. Das Ergebnis beschreibt treffend der Benutzer A.:

Derjenige, der zwei klassische antisemitische Bilder hernimmt – Juden als Kinderschänder, Juden als skrupellose Profitmacher (Anti-Defamation League) – und der die Mutter eines jüdischen Wikipedianers in den Dreck zieht, wird sofort nach 58 Minuten Auszeit entsperrt. Der angegriffene Jude, der sich mit Verweis auf den NS-Hetzer Streicher wehrt, bekommt dafür 10 Tage. Freunde, wo leben wir eigentlich? Die Orientierungslosen von der Piratenpartei sind Waisenknaben gegen uns.

2 Gedanken zu „Wikipedia Community-Projektbudget-Vertreter – Antisemitische Vergleiche zwischen Juden und pädophilen Triebtätern

  1. Pingback: Wikipedia Inside – Antisemitische Äußerungen [immer noch] kein Sperrgrund? | Shtoink!

  2. Pingback: Wikimedia Deutschland lehnt Unterstützungen für Untersuchungen zu antisemitischen Stereotypen in der Wikipedia ab | Shtoink!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.