Wikipedia – Kleinkarierte wikipediainternen Spielchen mit den Opfern des Nationalsozialismus

Kleinkarierte Wikipedia-internen Spielchen mit den Opfern des Nationalsozialismus waren am 11.12.2012 zu beobachten. Ein Power-User wollte einem anderen Power-User zeigen, wo bei Ihm der Argumentationshammer hängt und drapierte seine Benutzerseite deshalb mit einem Leichenberg aus dem KZ Bergen-Belsen.

Zitate in diesem Zusammenhang:

  • „Diese Bildunterschrift ist so derart menschenverachtend und mir ausgesprochen widerlich“. — Henriette […] „Ich sagte es schon: Ich bin Christ. Und ich meine das ernst. Es widert mich wirklich an, wenn man die Toten instrumentalisiert. Egal zu welchem Zweck“ — Henriette
  • Es wurden keine Toten „instrumentalisiert“, sondern die Verantwortung der deutschen Besatzer für Leichenberge im besetzten Osten vor Augen geführt. Die christliche Empörung hätte sich besser gegen die Täter, denn die Bilder und Nennung der Verantwortlichen gerichtet. — Miraki
  • „Die politische Provokation ist also nun endgültig zur Kunstform der Kommunikation in der Wikipedia erhoben worden. Schlimm daran ist vor allem, dass immer wieder für kurze Momente der linksbürgerliche Antisemitismus hervorscheint.“ — Schlesinger
  • „Berechtigt das aber irgendjemanden mit diesen Verbrechen seine kleinkarierten wikipediainternen Spielchen zu treiben? Ich finde das nur noch erbärmlich und stelle fest, dass mit mindestens zwei Adminentscheidungen in den letzten Tagen (um im Bild zu bleiben) Dämme der Zivilisation gebrochen sind, die uns davon abhalten, das Andenken Toter zu verunglimpfen und die Millionen Toten des Judenmordes als Mittel für interne Streitereien zu instrumentalisieren. Wenn hier nicht endlich – und nicht nur einseitig – wirkungsvoll Einhalt geboten wird, wird es sehr schwer werden für jeden, der sich noch etwas Anstand bewahrt hat, in diesem Projekt noch mitzutun.“Hardenacke
Instrumentalisierung der Millionen Toten des Judenmordes für interne Streitereien in der Wikipedia

Instrumentalisierung der Millionen Toten des Judenmordes für interne Streitereien in der Wikipedia

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.