Wikipedia liefert Listen rechtsextremer Bands

Suchen sie rechtsextreme Musik? Bei Wikipedia werden Sie  geholfen.

Es gibt ca. 100 Bands, die sich in der Wikipedia Kategorie „Rechtsextreme Musik“ und deren Unterkategorien finden. In vielen dieser Artikel sind die Webseiten der Bands verlinkt, oftmals auch mehrfach verlinkt

Verlinkt werden damit z.T. strafrechtlich relevante oder jugendgefährdende Inhalte. Deutlich wird dies z.B. beim Artikel der Band A.D.L. 122. Auf der Website der Band sind schemenhaft Menschen mit  zum Hitlergruß gestrecktem Arm zu sehen. Zudem finden sich dort Cover mit in Deutschland strafbar gleichschenkligem Keltenkreuz und Plakate, auf denen Bilder mit einer Marschkolonne zu sehen sind, die Bannern tragen, aus denen das Hakenkreuz retouchiert wurde, aber deutlich NSDAP zu lesen ist. Im Forum finden sich zahlreiche „Sieg heil!“ Einträge und andere rechtsextreme Äusserungen.

Gelöscht wird eine Menge in der Wikipedia. Aber bei diesem Thema heisst es dann plötzlich „Eine Zensur findet nicht statt„.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.