Vera Lengsfeld zum Thema „Zensur auf Wikipedia“

In einem Blogbeitrag berichtet Vera Lengsfeld, Politikerin (seit 1996 CDU, vorher Bündnis 90/Die Grünen) zum Thema „Zensur auf Wikipedia“.

Thema  ist die Löschung eines Links zu einem „sachlich, nachdenklich“ aber „von der unkritischen Mainstream-Lobhudelei, die in den Nachrufen auf die Autorin vorherrscht“  abweichenden Artikel des deutsch-israelischen Schriftstellers Chaim Noll über Christa Wolf.

Zum Artikel „Zensur auf Wikipedia“ von Vera Lengsfeld

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.