Vera Lengsfeld zum Thema „Zensur auf Wikipedia“

In einem Blogbeitrag berichtet Vera Lengsfeld, Politikerin (seit 1996 CDU, vorher Bündnis 90/Die Grünen) zum Thema „Zensur auf Wikipedia“.

Thema  ist die Löschung eines Links zu einem „sachlich, nachdenklich“ aber „von der unkritischen Mainstream-Lobhudelei, die in den Nachrufen auf die Autorin vorherrscht“  abweichenden Artikel des deutsch-israelischen Schriftstellers Chaim Noll über Christa Wolf.

Zum Artikel „Zensur auf Wikipedia“ von Vera Lengsfeld

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Zensur von Arcy. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.