Besondere Beliebtheit der Wikipedia bei Anders Behring Breivik

Besonderer Beliebtheit erlangte die Wikipedia bei Anders Behring Breivik, dem Täter der Anschläge in Norwegen 2011, bei denen 77 Menschen ums Leben kamen.

In seinem Machwerk, dem sogenannten 1500-seitigen Manifest mit dem Titel „2083: A European Declaration of Independence“ verwendet nimmt Breivik 218 mal Bezug auf die Wikipedia, insbesondere auf die englische Wikipedia. Eine der Forderungen, die Breivik im 2011 in Tausch gegen Informationen stellte war dabei unter anderem der Zugang zu Wikipedia „Nach unbestätigten Medienangaben soll der geständige Attentäter unter anderem Zugang zu einem eigenen Computer mit dem von ihm verfassten, 1500 Seiten umfassenden «Manifest» sowie dem Online-Lexikon Wikipedia verlangt haben.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.